01.04.2016 Konzert: Sabine Mathes & Jochen Günther

posted in: Konzerte | 0

Café rheinverliebt um 20:00 Uhr

Songs von den Beatles bis Amy Winehouse

rheinverliebt_presents---sabine_mathes_u_jochen_guentherSabine Mathes (Gesang) und Jochen Günther (12-saitige Gitarre, Harmoniegesang) aus Guntersblum präsentieren eine Auswahl bekannter Oldies, Rock- und Popsongs.

Sabine Mathes ist Leadsängerin des Guntersblumer Rock- und Popchores „Swinging Voices“. Mit ihrer kraftvollen, souligen Stimme und ihrer Bühnenpräsenz prägt sie den Sound des Duos.

Jochen Günther spielte 25 Jahre lang Leadgitarre bei „Norfolk & Goode“, hat bereits etliche CDs veröffentlicht und auf vielen Bühnen und bei Festivals in ganz Deutschland Musik gemacht.

Die beiden Musikerbegannen ihre Zusammenarbeit vor vier Jahren mit der musikalischen Begleitung von Trauungen, für die Sabine Mathes aufgrund von Mundpropaganda immer wieder angefragt wird. Über die Eröffnung von Ausstellungen, Einweihung von Gebäuden und musikalische Begleitung von Empfängen hinaus begann dann die stilistische Entwicklung hin zum heutigen Programm. Das Duo gab bereits Konzerte bei Stadtfesten, Hoffesten von Winzern, in Kirchen und auf Weihnachtsmärkten.

Stilistisch bewegen sich die beiden Musiker/innen zwischen den souligen Klängen einer Amy Winehouse und wunderschönen getragenen Popmusikstücken z.B. von Barclay James Harvest oder Simon & Garfunkel. Lieder aus dem Programm sind z.B. „One“ von U2, „Time After Time“ von Cindy Lauper oder eine ganz eigenwillige, soulige Version des Beatles-Klassikers „Let It Be“.

Sabine Mathes und Jochen Günther stehen für unterhaltsame Popmusik im besten Sinne – handgemacht, authentisch, mal gefühlvoll, mal kraftvoll präsentiert.