Konzert im Dezember 2014

posted in: Konzerte | 0

5. Dezember 2014, ab 20:00 Uhr, Café rheinverliebt

Alfonso Mannella und Bernhard Fuchs

rheinverliebt_presents-bernhard-und-alfonsohaben beide ihre Heimat verlassen, mehr oder weniger freiwillig… Der eine stammt aus Sizilien, der andere aus dem Hunsrück.

Der Zufall und die Musik führte sie in Oppenheim zusammen, dort sind sie vor vielen Jahren Freunde geworden. In diesem Sommer gab das neue Café rheinverliebt den beiden den Impuls, ein gemeinsames Musikprojekt zu gestalten.

Ihr Programm „Bleiben oder Gehen“ ist ein Mix aus eigenen, autobiografischen Songs und Lieblingsliedern unterschiedlicher Stilrichtungen. In ihrem Unplugged-Konzert wird gelacht und gelebt, da geht es um Sehnsucht, Liebe und Glück und um alles, was man als Reisender erleben kann. Immer sehr persönlich und mit eigener Handschrift, ein Stück Leben, mittendrin und immer im Takt.

Alfonso Mannella
Bildender Künstler und Frontmann seiner Band „Mannella“
www.mannella-band.de / www.mannella.de

Bernhard Fuchs
Bassist und Percussionist bei „Rouge Baiser“ und „SaxOnly“
www.rougebaiser.de / www.saxonly.de